Kurt

KURT …. Das klingt zwar nur nach einem Mann, dahinter steckt aber viel mehr: 20 bis 30 junge Frauen und Männer, deren Lebenswege sich gerade hier in Mainz kreuzen. Was uns über den gemeinsamen Wohnort verbindet ist vor allem Jesus. Er ist unser Zentrum, an ihm richten wir unsere Gemeinschaft aus. Wir wollen uns im Glauben weiterentwickeln und Gott immer besser kennenlernen. Wir treffen uns immer dienstags um 20 Uhr. Nach einem kurzen Austausch steht vor allem Gott im Mittelpunkt des Abends. Diese Zeit gestalten wir mit Liedern, die wir ihm zur Ehre singen, Gebet und mit einer Andacht, in der wir über Gottes Wort - die Bibel - sinnieren und diskutieren. Hier kommt jeder zu Wort und kann über seine Ansichten sprechen und Fragen loswerden.

Unser Ziel ist es, ein Anlaufpunkt für junge Erwachsene zu sein, die gelebte christliche Gemeinschaft suchen oder einfach nur neugierig sind, ganz egal ob Auszubildender, Student oder Berufstätiger. KURT ist aber noch mehr als die Dienstagabende. So bietet KURT einerseits ein Sprungbrett in die Gemeinde, andererseits entwickeln sich auch viele enge Freundschaften. Nicht selten treffen sich die KURTler zu Spieleabenden (vor allem Risiko), zum gemeinsamen Grillen oder zu Mädelsabenden. Der Kreativität ist da kein Ende gesetzt. Einmal pro Semester verbringen wir ein gemeinsames Wochenende auf einer Hütte oder auch gerne auf einem Zeltplatz (natürlich nur im Sommer!).
Eine Frage gilt es noch zu klären: Warum heißt unser Jungen Erwachsenen Kreis jetzt KURT? Namenspatron ist Kurt Schumacher, da das Gemeindezentrum der FeG in der Kurt-Schumacher-Straße zu finden ist.

Auf einen Blick:

Wann?
Jeden Dienstag um 20 Uhr

Wo?
Im Jugendraum der FeG Mainz
(Kurt-Schumacher-Straße 43)

Wer?
KURT ist ein Treffpunkt für junge Erwachsene, die gerne Zeit mit Jesus Christus und anderen Christen verbringen möchten

Du möchtest mehr über KURT wissen? Weitere aktuelle Infos findest Du auf unserer Facebook-Seite:
https://www.facebook.com/kurtfeg/

Ansprechpartner

Micha & Svenja Seitz